Integrative Atem­therapie

Die integrative Atemtherapie ist eine körperorientierte und ganzheitliche Therapie-Methode. Sie arbeitet sowohl Bottom Up (d.h. vom Körper ins Bewusstsein), als auch Top Down (vom Bewusstsein in den Körper). Das Erlebte wird verabeitet, alte Gedanken und Überzeugungen klären sich und emotionale Blockaden lösen sich. Der Body-Mind bekommt eine neue Ausrichtung.

In einer Atemsitzung findet der Atem seinen Weg über die Wahrnehmung des Körpers ins eigene Unbewusste. Dadurch kommst du in Kontakt mit deinen Gefühlen und damit verbundenen Gedanken und Überzeugungen. Gehaltene Energie kommt ins Fließen und dysfunktionale Muster und Glaubenssysteme können sich positiv verändern.

Atmen ist die Verbindung von Körper und Bewusstsein. Bewusstes Atmen und speziell der verbundene Atem helfen dir, den Raum deines Bewusstseins zu vergrößern. Das ermöglicht, fühlen und erkennen zu können, was im Körper versunken, aber dennoch gegenwärtig ist. Wenn du den Fluss des Atems nicht unterbrichst, sondern weiter verbunden atmest, löst und verwandelt es sich.

Eine Atemsitzung dauert i.d.R. 60-90 Minuten.

Bis zu 75 Minuten werden mit 130,00 Euro berechnet, bis zu 90 Minuten mit 145,00 Euro.

HINWEIS: Alle Sitzungen können auch über Zoom oder Skype gehalten werden. In meiner Praxis haben wir die Möglichkeit von 4m Abstand und vielen Fenstern.

Tages-Trainings & Workshops

Auf Anfrage gebe ich auch Tages-Trainings, Workshops oder Coachings für Einzelpersonen, Firmen oder Gruppen.

 

Aktuelle Kurse

Yoga-Kurse bei Lord Vishnus Couch:

  • Mi 9:30 Yoga & Embodiment
  • Do 18:00 Open Yoga