Ausbildung zum Bewusstseins-Trainer

Meine Arbeit besteht im Training persönlicher & methodi­scher Kompetenzen zur professionellen Unterstützung von persönlichen Entwicklungsprozessen im Rahmen von Ein­zelsitzungen oder der Arbeit mit Gruppen.

Das Bewusstseins-Training dauert zwei bis drei Jahre und ist in 3 Module unterteilt:

Body.Mind.Breath. - modul 1

Im Mittelpunkt des Jahrestrainings von Modul 1 steht die Selbsterfahrung und der eigene Heilungsprozess. Diese bilden die Grundlage der Bewusstseinsarbeit mit anderen Menschen. Am Ende des Jahrestrainings bist du in der Lage, die Bewusstseinsarbeit mit Körper, Atem & Geist für dich selbst anzuwenden.

Body.Mind.Breath. - modul 2

In Modul 2 werden aufbauend auf Modul 1 die eigenen Erfahrungen mit Körper, Atem & Geist vertieft und in der Arbeit mit anderen Menschen angewandt, so dass sich das Spektrum deiner Werkzeuge und inneren Möglichkeiten erweitert. Dieses Jahrestraining ermöglicht die praktische Anwendung der Körper-, Atem- und Bewusstseinsarbeit in Einzelsitzungen.

Body.Mind.Breath. - modul 3

In Modul 3 geht es um die Professionalität in der therapeutischen Arbeit. Hier bekommst du die Gelegenheit, dein Wissen zu vertiefen und die Selbst-Erfahrungen in den Körper zu bringen, d.h. zu verkörpern. Verankert in deinem Selbst kannst du einen offenen Raum für Heilung schaffen und andere mit Liebe in ihrem Prozess unterstützen.

Die Ausbildung ist so konzipiert, dass der Einstieg in das 1. Jahr des Trainings jeweils zu Beginn des Jahres möglich ist. Das 1., 2. und das 3. Jahr arbeiten zeitgleich und teilweise auch zusammen. Man kann das 1. Modul auch ohne das 2. Modul unabhängig von der ganzen Ausbildung als tiefes Persönlichkeits­training nutzen und nach einem Jahr als Practicioner abschließen.

Die einzelnen Trainings werden durchgängig von professionellen Co-Trainern, sowie in vereinzelten Praxisblöcken von renommierten Gastdozenten begleitet, u.a. durch: Tilke Platteel-Deur, die Pionierin in Ganzheitlich-Integrativer Atemtherapie; Marion Quaas, Preisträgerin des Europäischen Preises in Bronze für Training, Coaching und Consulting (Systemische Aufstellungen), sowie von Georg Lolos, Atem-, Achtsamkeits- und Bewusstseinstrainer (“The Work” nach Byron Katie).

Dieses Training ermöglicht dir ...

  • mehr Bewusstsein und Freude in dein Leben zu bringen
  • vom Denken ins Fühlen zu kommen und dein Wissen auch zu verkörpern
  • mit deiner Schöpfungskraft dein Leben gezielt und positiv zu gestalten
  • mit Menschen in Einzelsitzungen ganzheitlich-therapeutisch arbeiten zu können
  • durch Übungspraxis Erfahrungen in der Anwendung von Bewusstseinsarbeit zu gewinnen

Inhalte des Bewusstseins-Trainings:

  • Erfahrung und Verständnis der Beziehung zwischen Körper, Atem & Geist
  • Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie
  • Yoga und Meditation
  • Schulung der Achtsamkeit
  • Arbeit mit dem Inneren Kind
  • Voice-Dialogue Methode nach Hal & Sidra Stone
  • The Work nach Byron Katie
  • Grundlagen der Bewusstseins-Psychologie
  • Energetische Körperarbeit
  • Spielerische Formen des Selbstausdrucks und der Lebensfreude

Termine und Themen für Modul 1, 2 & 3 in 2018:

  • 26.01–28.01.2018
    Körper, Atem & Geist (Schnupper WE & Beginn der Ausbildung)
  • 01.03–04.03.2018
    Inneres Kind
  • 20.04–22.04.2018
    Me, Myself & I
  • 11.05–13.05.2018
    Ziele & Erfolg
  • 27.06–01.07.2018
    Liebe & Lust
  • 31.08–02.09.2018
    Geld & Selbstwert
  • 05.10–07.10.2018
    Körper & Gesundheit
  • 22.11–25.11.2018
    Kommunikation & Integration

Die Wochenend-Trainings beginnen Freitag abends. Die vollen Tage beginnen um 9 und enden ca. 18 Uhr. Der letzte Tag aller Trainings geht bis ca. 17 Uhr. Das Innere Kind Training, sowie das Liebe & Lust Training finden in Seminarhäusern in der Umgebung von Köln statt. Dort arbeiten wir auch abends und übernachten vor Ort. Die restlichen Termine finden alle in Köln, in der School for Being, Ubierring 43, statt.

Zu dem Schnupper WE vom 26.-28.1.2018 bekommt jeder die Möglichkeit, die Atemarbeit auch in einer Einzelsitzung kennenzulernen. Der Preis für das WE beträgt 220,- Euro. Bitte meldet euch bei Interesse bald an, da ich nur eine begrenzte Anzahl von TN aufnehmen kann. Solltest du dich im Anschluss an das WE für die Ausbildung entscheiden, wird der Preis für das WE mit der Trainingsgebühr verrechnet. Anmeldung für das Schnupper WE unter judith@bodymindbreath.de.

Voraussetzung für die Anmeldung für Modul 1 ist ein persönliches Vorgespräch mit mir, oder das Kennenlernen der Atemarbeit in Form einer Einzelsitzung. Die Größe der Gruppe ist auf max. 10 Teilnehmer pro Modul beschränkt, daher empfiehlt sich bei Interesse eine rechtzeitige Anmeldung.

Jetzt anmelden!

Zum Seitenanfang